Virtuelles Rathaus

Das Bürgerinformationssystem (BIS) garantiert Ihnen Informationen rund um die Verwaltung und unser Dienstleistungsangebot in allen Lebenslagen.

/ Ausschreibung

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung

Die öffentlichen Verwaltungen in Deutschland sind verpflichtet, Aufträge ab einem bestimmten Auftragsvolumen öffentlich auszuschreiben. Denn Leistungen sind i.d.R. im Wettbewerb und unter Gleichbehandlung aller Bieter zu vergeben.

Eine Ausschreibung umfasst die genaue Beschreibung des Projektes und der anstehenden Arbeiten, evtl. dazugehörige Pläne, Dokumente und Leistungsverzeichnisse.

Zu unterscheiden sind primär die Öffentliche Ausschreibung, die Beschränkte Ausschreibung und die Freihändige Vergabe.


Öffentliche Aufträge sind für jedes Unternehmen interessant, erfordern jedoch eine besondere Form der Akquise. Am Anfang steht die Frage: Wer schreibt was wo unter welchen Bedingungen aus?

Unter

subreport,

einer Partnerseite von rlpDirekt, können Sie online nach Ausschreibungen recherchieren. Denn: Wer frühzeitig Kenntnis von potenziellen Aufträgen hat, besitzt gegenüber Mitbewerbern einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil.

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Alles Erlauben" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "anpassen" können Sie Einstellungen über die Nutzung der Cookies vornehmen.