Notbetreuung in den gemeindlichen Kindertagesstätten

In den Kindertagesstätten wird eine Notbetreuung angeboten. Nähere Infos und entsprechende Formulare finden Sie hier.

In den Fällen, in denen eine häusliche Betreuung nicht oder nur teilweise möglich ist, können Eltern und andere sorgeberechtigte Personen eine Notbetreuung in Kindertagesstätten in Anspruch nehmen.

Der Bedarf für eine solche Notbetreuung ist von den Eltern und den sorgeberechtigten Personen glaubhaft zu machen. Um entsprechende Nachweise führen zu können, bitten wir Sie die nachfolgenden Musterformulare zu benutzen.

Bitte laden Sie diese entsprechend herunter und schicken sie per E-Mail mit dem Betreuungswunsch an die Adresse .

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Formulare:
Bescheinigung Arbeitgeber
Selbstauskunft Härtefälle

 

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Alles Erlauben" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "anpassen" können Sie Einstellungen über die Nutzung der Cookies vornehmen.