"Kunterbuntes" Lesegärtchen

Im Oktober 2017 richtete der Sozialverein Kunterbunt e.V. ein öffentliches Bücherregal im Globus-Gemeinschaftsgarten auf der  Rathauswiese Nähe Kurpfalzplatz ein.

Ein Mitglied des Vereins hatte die Idee zu dem Projekt, ein öffentliches Bücherregal im Ort zu installieren und stieß mit dieser Idee beim Vorstand des Sozialvereins auf offene Ohren. In Gesprächen mit dem Globus-Markt im Ort konnte ein guter Kooperationspartner gefunden werden, der sofort zusagte, ein Stück des in demselben Jahr neu errichteten Gemeinschaftsgartens zur Verfügung zu stellen. Mit Hilfe einer großzügigen Spende eines Baumarktes konnte der Sozialverein die Idee verwirklichen.

Wie sicher einige Leserinnen und Leser bereits wissen, dient ein solches öffentliches Bücherregal dem Austausch gut erhaltener und nicht mehr im eigenen Haushalt genutzter Bücher. Jede und jeder kann diese nun dort einstellen und bei Interesse ein anderes Buch mitnehmen. Es ist nicht dafür gedacht, größere Mengen an Büchern zu bringen, sondern der Schwerpunkt liegt auf dem Austausch.

Die Pflege des Regals übernimmt in regelmäßigen Abständen der Sozialverein Kunterbunt e.V. Er hofft auf ein reges Interesse und einige wache Augen und steht bei Rückfragen oder Anregungen gerne zur Verfügung.


Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Alles Erlauben" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "anpassen" können Sie Einstellungen über die Nutzung der Cookies vornehmen.