15.03.2019 - Sonderausstellung zum Gedenken der Sportskanone Siegmar Henker

Der leider zu früh verstorbene Ehrenringträger der Gemeinde Bobenheim-Roxheim,
Siegmar Henker,  war 35 Jahre lang erfolgreicher Sportler. Er gewann insgesamt
25 paralympische Medaillen, davon 11 Gold-, 10 Silber- und 4 Bronzemedaillen.
Weiterhin nahm der Bobenheim-Roxheimer an unzähligen Welt-, Europa- und
Deutschen Meisterschaften mit Erfolg teil. Der Verein für Naturschutz und Heimatpflege Bobenheim-Roxheim e. V. zeigt in einer Ausstellung das Leben
des Ausnahmesportlers.

Dauer der Ausstellung: 15.03. – 07.04.2019
Individuelle Besichtigungstermine sind nach telefonischer Abstimmung möglich mit:
Frau H. Henker, Tel. 06239 6282 oder Herrn E. Marx, Tel. 06239 - 3007

Eröffnung: 15.03.2019, 19.00 Uhr
Ausstellungsort: Heimatmuseum Bobenheim-Roxheim, Friedrich-Ebert-Str. 43